Rauchende Väter schaden dem Ungeborenen

Väter, die während der Schwangerschaft ihrer Partnerin rauchen, können damit ihrem ungeborenen Kind schaden. Es gibt Hinweise darauf, dass der Tabakrauch eine Gefahr für das Herz des Kindes ist.

CHANGSHA. Wenn Männer während der Schwangerschaft ihrer Frau rauchen, kann dies das Risiko für Herzfehler beim ungeborenen Kind erhöhen. Auch den werdenden Müttern schadet das Passivrauchen, so das Ergebnis einer Metaanalyse.

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
18.04.2019

Forum "Gesundes Erding"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

[]