Zahl der Masernfälle in Europa explodiert

So viele Menschen wie seit zehn Jahren nicht mehr haben sich 2018 in der Europa-Region der WHO mit Masern angesteckt. Besonders viele Infizierte gab es in der Ukraine.

KOPENHAGEN. In Europa werden nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mehr Kinder gegen Masern geimpft als je zuvor. Trotzdem sind im vergangenen Jahr in der europäischen WHO-Region die Zahlen der Masernkranken explodiert.

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
11.02.2019

Forum "Gesundes Erding"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

[]